Alternativen zu Google Analitycs

 
  • ES
  • JA
  • RU
  • CN
  • PT
  • FR
  • EN
  • Alternativen zu Google Analitycs
    Karte von Matomo

    In diesen Tagen wird viel über den Datenschutz gesprochen, oder besser gesagt, über eine Menge von Datenschutzverletzungen. Ähnliche Nachrichten kamen aus Deutschland, Belgien, Österreich und Frankreich.

    Vor kurzem haben wir erfahren, dass Google Fonts nicht mit der Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) übereinstimmt, wovor schon seit einiger Zeit gewarnt wird. In Deutschland werden die Betreiber von Websites aufgefordert, eine Alternative zu finden. Ein deutsches Gericht deutschland hat eine Website mit einer Geldstrafe belegt, weil sie die IP-Adresse des Besuchers über Google Fonts gefiltert hat Die urteil die GDPR/DSGVO entspricht nicht der GDPR/DSGVO.

    Wenn Sie möglichen Problemen zuvorkommen wollen, empfehlen wir Ihnen, Google Fonts selbst zu hosten, hier ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, dies zu tun mit Perfmatters.

    Alternativen zu Google Analitycs

    Andererseits hat eine Untersuchung der belgischen Datenschutzbehörde (DPA) abgelehnt die Verwendung des Rahmen für Transparenz und Zustimmung (TCF) sowohl von Werbetreibenden als auch von Verlagen wegen Verstoßes gegen die Datenschutzgrundverordnung.

    Google Analitycs und Datenschutz

    Ein paar Kilometer weiter entschied die österreichische Datenschutzbehörde (DSB), dass die weitere Nutzung von Google Analytics gegen europäische Datenschutzbestimmungen verstößt weil es die Daten von EU-Bürgern an Server in den Vereinigten Staaten übermittelt.

    Aber auch die französische Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés (Französische Datenschutzbehörde) für illegal erklärt hat die Übertragung von Google Analytics-Daten, da sie Risiken für den Datenschutz birgt.

    Einige Alternativen zu Google Analitycs

    Matomo

    Ich weiß, dass es schwierig ist, sich von bestimmten Diensten zu trennen, an die wir uns so sehr gewöhnt haben, dass wir denken, es gäbe keine Alternativen oder die, die es gibt, seien schlechter, aber ich habe angefangen, die Signale hier ernster zu nehmen und ich probiere Matomo aus, ein Veteranentool, das früher als Piwikals alternative zu Google Analitycs

    Ich erinnere mich, dass Piwik in seinen Anfängen ein echter Killer für jeden bescheidenen Server war. Sobald es mit der Protokollierung von Daten begann, blähte es die Datenbank auf und verlangsamte die Website durch eine Vielzahl von Anfragen. Seitdem hat sich viel getan und sowohl Matomo als auch die Hosting-Server haben sich in Bezug auf die Ressourcen weiterentwickelt.

    Der Hauptgrund, Matomo zu verwenden und zu empfehlen, ist, dass es sich um eine kostenlose und quelloffene Anwendung handelt, die echten Datenschutz und die Privatsphäre der Besucher garantiert, indem sie die volle Kontrolle wiedererlangt

    Die Daten gehen nicht mehr in die Hände von Dritten über, wie im Falle von Google, das sich das Eigentum einseitig vorbehält. Sie haben die volle Kontrolle

    Dies garantiert weder, dass Google aufhören wird, Daten abzugreifen, um damit zu betrügen – das wird es mit Adsense und den übrigen Tools auch weiterhin tun – noch dass jemand nicht in der Lage sein wird, datenschutzfreundliche Lösungen zu missbrauchen.

    Wenn Ihnen Ihre Privatsphäre wichtig ist, können Sie sie jetzt auch Ihren Besuchern garantieren. Zumindest was die Datenerhebung zu statistischen Zwecken betrifft.

    Einige Regierungsbehörden, die Matomo verwenden:

    Matomo kann auf drei Arten verwendet werden

    1- Gehostet in der Cloud. Seine kostenpflichtige Version.

    2- Plugin für WordPress. (Y viele andere). So einfach und schnell, wie das Plugin zu installieren, zu aktivieren und vier Dinge zu konfigurieren.

    3- Heruntergeladen und Sie installieren es in fünf Minuten auf Ihrem Server.

    Ich habe die letzten beiden Optionen ausprobiert und bin bei der Installation geblieben, weil sie nicht nur ein Plugin speichert, sondern auch mehr Konfigurationsmöglichkeiten bietet und viel stabiler und vollständiger ist.

    Sie können es in einer Subdomain oder in einem Verzeichnis installieren und sein Panel oder Dashboard, das sehr vollständig ist, sieht wie folgt aus. GA ist nicht zu beneiden.

    Alternativen zu Google Analitycs

    Von hier aus ist alles sehr gut konfigurierbar und leicht zu bearbeiten. Von der Positionierung der Module, die Sie entfernen und hinzufügen können, bis hin zum Look and Feel.

    Lassen Sie uns nun einen Blick auf die Optionen werfen, die uns am meisten interessieren, nämlich die Privatsphäre.

    Daten anonymisieren

    Hier können Sie einstellen, wie Matomo den Datenschutz einhält, um sich an die unterschiedlichen Gesetze der einzelnen Länder anzupassen, indem Sie die IP-Adresse des Besuchers anonymisieren.

    Alternativen zu Google Analitycs

    Oder durch automatisches Löschen der Datensätze des Besuchers in der Datenbank.

    Alternativen zu Google Analitycs

    Matomo respektiert nicht nur Do Not Track, sondern bietet auch einen Opt-Out-Mechanismus, den Sie auf Ihrer Website durch Einfügen eines einfachen HTML-Codes einfügen können

    Alternativen zu Google Analitycs

    Besucher können nun entscheiden, ob sie von Matomo getrackt werden möchten oder nicht. Hier ist das Ergebnis des Codes, der für diese Seite funktioniert.

    Dies sind nur einige der Optionen. Sie können nicht nur die Löschung alter Daten und Berichte planen, sondern finden auch nützliche Informationen über die Einholung von Einwilligungen, allgemeine Daten und GDPR-Tools.

    Matomo hat auch ein paar Plugins kostenpflichtige Plugins und andere kostenlose Plugins, die Sie installieren können, um die Funktionen oder die Möglichkeiten des Panels und andere Aspekte zu erweitern.

    Hier sehen Sie, wie einer von ihnen arbeitet, Flaggenzählerdie die Gesamtbesuche nach Ländern mit den entsprechenden Flaggen anzeigt.

    Países visitantes

    Indem Sie die Parameter des Einfügecodes konfigurieren, können Sie verschiedene Datumsbereiche, den Ländercode und die gewünschte Anzahl von Spalten und Zeilen anzeigen, wie Sie sehen können auf dieser Seite.

    Wenn Sie Ihr Leben nicht zu sehr verkomplizieren möchten und etwas Schnelles, Einfaches und Leichtes bevorzugen, können Sie eines dieser beiden Plugins verwenden.

    Burst-Statistik

    Alternativen zu Google Analitycs

    Eine weitere Alternative, die vor ein paar Tagen erstellt wurde

    Die Kollegen von Complianz die meiner Meinung nach das beste Plugin für die Cookie-Zustimmung, sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig, haben, um die verschiedenen Vorschriften zu erfüllen, haben erst vor einer Woche veröffentlicht Burst-Statistikein datenschutzfreundliches Statistik-Plugin.

    Ein einfaches, kostenloses Statistik-Tool mit einem übersichtlichen Dashboard und einfachen Berichten.

    Alternativen zu Google Analitycs

    Mit einem einfachen Ansatz und ohne komplizierte Konfigurationen anonymisiert und speichert Burst alle Daten lokal, was es zu einer GDPR-konformen Lösung macht. Außerdem wird es automatisch in Complianz integriert, um eine bessere Kontrolle zu ermöglichen.

    Als Projekt in der Entwicklung, das seine ersten Schritte macht, haben open ein Raum für Vorschläge sie sind offen für die Möglichkeit neuer Funktionen und ermutigen zu Vorschlägen Sicher sie arbeiten bereits an einigen der eingegangenen Vorschläge.

    Website Burst-Statistik

    Unabhängige Analysen

    Alternativen zu Google Analitycs

    Ein Plugin, das am 31. Mai 2022 auf den Markt gebracht wurde und verspricht, 100% GDPR-konform zu sein, und das als eine viel freundlichere Alternative zu Google Analitycs beworben wird, ist Unabhängige Analysen. Sie können es aus dem WordPress Repo herunterladen und installieren

    Ich teste es (10. Juni 2022) in einem inszenierungim Moment gibt es also nicht viele Daten, um einen Screenshot zu teilen, aber zu den Optionen gehört, dass Sie in Ihrem Dashboard Verweisberichte erhalten, die Sie nach Seitentitel, URL, Seitentyp, Autor usw. filtern können.

    Alternativen zu Google Analitycs

    Das Tracking erfolgt ohne Cookies, zeichnet keine IP-Adressen auf und gibt keine Daten an externe Server weiter. Wenn Sie also keine Lust auf ein Cookie-Banner haben, könnte dies eine Option sein. Alle Daten werden auf Ihrem Server gespeichert.

    Dieses Add-on benötigt nur einige minimale Einstellungen, installieren Sie es einfach und es wird funktionieren.

    Alternativen zu Google Analitycs
    Minimale Einstellungen, installieren und messen

    Was die Leistung angeht, einer der Faktoren, der mich am meisten interessiert, läuft Independent Analytics auf Ihrem Blog, es gibt keine externen Anfragen. Außerdem nimmt das Tracking-Skript nur 2 KB in Anspruch (das von GA wiegt etwa 35 KB) und ist in die Seite integriert, so dass es mit Ihrem HTML-Code geladen wird und keine weiteren Anfragen stellt.

    Die Entwickler behaupten, dass es nach der Installation des Plugins keinen spürbaren Unterschied in der Leistung Ihrer Website gibt. Es kann auch in Verbindung mit Google Analitycs und Matomo fehlerfrei verwendet werden, wenn Sie die Ergebnisse beider Messungen über einen bestimmten Zeitraum hinweg vergleichen möchten.

    Unabhängige Website von Analitycs


    Suscríbete por email para recibir las viñetas y los artículos completos y sin publicidad

    Artículos relacionados