Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

 
  • ES
  • JA
  • RU
  • CN
  • PT
  • FR
  • EN
  • Cómo crear una plantilla para todos los post de WordPress con Elementor PRO

    Schritte zur Erstellung einer Beitragsvorlage mit Elementor

    Ich habe mich entschlossen, diesen Artikel zu schreiben, nachdem ich mich schwer getan habe, das zu tun, was im Titel angekündigt wird, vor allem, weil ich Elementor schon lange nicht mehr benutzt habe und weil Builder, so intuitiv sie auch zu sein vorgeben, nicht wie Fahrradfahren sind. Außerdem habe ich vor nicht allzu langer Zeit ein Upgrade auf PRO durchgeführt.

    Da ich also eine Weile suchen und tüfteln musste, bis ich gefunden hatte, was ich suchte, lasse ich den Prozess hier, falls er für jemanden nützlich ist, der sich in der gleichen Situation befindet.

    Die Aufgabe besteht darin, aus Ihrer aktuellen Vorlage mit Elementor eine verbesserte Vorlage zu erstellen und diese dann auf alle Beiträge anzuwenden.

    Dies können Sie auch mit der kostenlosen Version von Elementorobwohl ich mich daran erinnere, dass sowohl die Erstellung als auch die Anwendung anders und viel weniger automatisiert ist.

    Wenn Sie zunächst Änderungen direkt an der Vorlage vornehmen möchten, sollten Sie natürlich immer mit einem Child-Theme arbeiten, damit die Änderungen bei Aktualisierungen der Vorlage nicht verloren gehen.

    Wenn Sie es nicht haben, sollten Sie es erstellen und herausfinden, warum Sie es haben sollten. Das „Child Theme“ kann manuell oder mit einem Plugin erstellt werden. Über dieses sie haben Informationen um Sie zu langweilen.

    In meinem Fall habe ich die Vorlage auf der Vorlage von GeneratePress PROwas übrigens eine großartige Kombination ist mit Elementor PRO obwohl der Vorgang für jede andere Vorlage derselbe ist.

    Hier sind die Schritte.

    Option 1

    Der erste Schritt ist der übliche Schritt für eine Vorlage. Öffnen Sie Ihren bevorzugten Editor, z.B. bootstrap, und geben Sie ein:

    <?php
    /*
    * Template Name: Mi-plantilla
    * Template Post Type: post
    */
    get_header(); ?>
    >
    		<main id="main" <?php generate_do_element_classes( 'main' ); ?>>
    			<?php
    			/**
    			 * generate_before_main_content hook.
    			 *
    			 * @since 0.1
    			 */
    			do_action( 'generate_before_main_content' );
    			if ( generate_has_default_loop() ) {
    				while ( have_posts() ) :
    					the_post();
    					generate_do_template_part( 'single' );
    				endwhile;
    			}
    			/**
    			 * generate_after_main_content hook.
    			 *
    			 * @since 0.1
    			 */
    			do_action( 'generate_after_main_content' );
    			?>
    		</main>
    	<?php
    	/**
    	 * generate_after_primary_content_area hook.
    	 *
    	 * @since 2.0
    	 */
    	do_action( 'generate_after_primary_content_area' );
    	generate_construct_sidebars();
    	get_footer();

    Kopieren Sie nun alles nach get_header(); ?> in die Seite single.php Ihrer aktuellen Vorlage.

    Fügen Sie dann alles, was Sie gerade unterhalb von get_header(); ?> kopiert haben, in Ihre neue Datei ein und speichern Sie sie im Ordner Ihres Child-Theme mit der Erweiterung .php und einem beliebigen Namen. Wählen Sie einen Namen, der Sie daran erinnert, dass es sich um Ihre neue Vorlage handelt, z. B. my-template.php

    Die Sache ist die wie dieses

    Von hier aus gibt es zwei Möglichkeiten. Die eine besteht darin, einen neuen Beitrag zu erstellen und „Meine Vorlage“ in den Eingabeattributen anzuwenden, um mit der Einrichtung zu beginnen

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Dann speichern Sie Ihre Arbeit einfach als Vorlage. In diesem Fall können Sie die Schritte bis„Zum Layout“ überspringen oder den zweiten, vielleicht weniger verwirrenden Weg einschlagen, der im Folgenden beschrieben wird.

    Option 2

    Wählen Sie im Menü „Vorlagen“ die Option Neu hinzufügen.

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Auf dem nächsten Bildschirm wählen wir Einzelner Beitrag. Wir geben ihm den gewünschten Namen und klicken auf TEMPLATE ERSTELLEN.

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Der nächste Bildschirm zeigt uns die Bibliothek der verfügbaren Vorlagen.

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Wir schließen dieses Bibliotheksfenster, ohne irgendetwas auszuwählen (es sei denn, Sie möchten das Layout mit einem dieser Designs beginnen) und sehen das Folgende (mit dem Aussehen Ihrer Vorlage).

    Normalerweise sehen Sie bereits die Kopfzeile mit der Überschrift, den Menüs und der Fußzeile.

    Zum Layout

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Klicken Sie auf den roten Kreis mit dem +-Symbol und das folgende Feld erscheint, um die Struktur Ihrer Beitragsseite auszuwählen.

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Hier ist die Wahl einfach. Wenn die Postseiten Ihres Blogs eine Seitenleiste rechts, links, beides oder keines von beiden haben, wählen Sie die passende Option.

    Wenn Sie beabsichtigen, das Layout der Elemente Ihrer aktuellen Beitragsseiten genau zu replizieren, muss diese Struktur auf jeden Fall übereinstimmen. Wenn Sie das Hinzufügen von Leerzeichen zu einem späteren Zeitpunkt rückgängig machen möchten, müssen Sie die Zellen und Widgets löschen und bei der Auswahl der Struktur von vorne beginnen.

    Da ich in meiner Vorlage eine Seitenleiste auf der rechten Seite verwende, habe ich diese gewählt:Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie sich eines Tages entscheiden, die Seitenleiste von rechts nach links zu ändern oder sie zu entfernen, eine neue Beitragsvorlage mit dieser neuen Struktur erstellen müssen, da Elementor jetzt die Regeln für diese Option festlegt.

    Widget Tetris

    Jetzt ist es an der Zeit, alles an seinen Platz zu bringen. Wir fügen die Seitenleiste hinzu und beginnen mit der Arbeit am Widget-Layout der Dinge, die angezeigt werden sollen.

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Im Allgemeinen Optionen

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Unter den tausend Dingen, die konfiguriert werden können, ist es auch möglich, einen beliebigen Eintrag als Vorschau auszuwählen. Auf diese Weise ist es möglich, die Änderungen an einem bestimmten Inhalt in Echtzeit zu sehen.

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Veröffentlichung

    Sobald wir fertig sind, überprüft haben, dass wir in den allgemeinen Einstellungen alles haben, was wir brauchen, dass die Seite so aussieht, wie wir sie haben wollen und dass wir die notwendigen Vorschauen gemacht haben, können wir sie speichern oder veröffentlichen. Wenn wir uns entscheiden, sie zu veröffentlichen, können Sie sie für alle Einträge gelten lassen. Sie können es auch an einem einzelnen alten Beitrag testen, wenn Sie nicht riskieren wollen, dass Ihre Besucher unerwartete Fehler entdecken.

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen
    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen

    Das gleiche Verfahren gilt für die Erstellung von Beitragsvorlagen und Seitenvorlagen verschiedener Typen. Haben Sie keine Angst, einen Fehler zu machen. Um alle Änderungen wieder auf Ihre Standardvorlage zurückzusetzen, gehen Sie einfach zu dieser Konfiguration zurück und entfernen Sie die Bedingung.

    Wie Sie eine Vorlage für alle WordPress-Beiträge mit Elementor PRO erstellen


    Suscríbete por email para recibir las viñetas y los artículos completos y sin publicidad

    Artículos relacionados